NEU: Es wird kunterbunt in unseren Gemeindehäusern!

Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 12 Jahren sind ganz herzlich eingeladen zum neuesten Projekt unseres CVJMs - wir haben am 2. Oktober etwas in dieser Form Neues gestartet.

Etwa alle vier Wochen freitags möchten wir euch ermutigen- schnappt euch eure Eltern oder Großeltern, eure Paten oder z.B. die Nachbarn, bei denen Ihr gerne seid, und kommt mit ihnen zum kunterbunten Nachmittag! Wir freuen uns auf eine gemeinsame fröhliche Zeit mit vielen Aktionen, einem Impuls mit Musik und hoffentlich - wenn Corona es zulässt - mit einem gemeinsamen Essen zum Abschluss!

Das Konzept ist entwickelt unter dem Netzwerk „Kirche Kunterbunt“, das Ihr auch im Internet anschauen könnt! Herzlich willkommen!

Oder: Haben Sie ein Patenkind? Ein Enkelkind? Nichte, Neffe, das eigene Kind? Freuen Sie sich auf gemeinsame Aktivitäten mit diesem Kind? Dann gilt dasselbe - kommen Sie zusammen vorbei!

Das nächste Mal ist für den 30. Oktober in Vorst geplant und danach am 27. November in Anrath.

Aufgrund der Pandemie-Regelungen würden wir euch/Sie bitten, sich vorher anzumelden, damit wir Corona-gerecht planen und die Räumlichkeiten und Abläufe entsprechend vorbereiten können.

Später hoffen wir, dass es ein absolut offenes Angebot werden kann, dass auch viel Spontanität ermöglichen soll!

Bitte meldet euch kurz entweder per Zettel in den Briefkasten unserer Gemeindehäuser, unter der Nummer 0178/ 3329298 (SMS oder Mailbox) oder schreibt eine Mail an birgit.schmidt-lunk@ekir.de.

Das Team unserer Kirche Kunterbunt des CVJMs Anrath/Vorst