Neue Mitarbeiterin im Bereich Jugendarbeit und im Gemeinsamen Pastoralen Team

Liebe Gemeinde,

ich freue mich darauf, ab März als Jungendreferentin und in kleinen Teilen im pastoralen Dienst meine Arbeit in dieser schönen Gemeinde aufnehmen zu dürfen.

Mein Name ist Alexandra Thevissen. Ich bin vierzig Jahre alt, verheiratet mit meinem lieben Mann Moritz und Mutter eines dreizehnjährigen coolen Jungen namens Jonas. Wir sind sehr gespannt auf unser neues geistliches Zuhause.

Ich habe eine pädagogische, eine diakonische und eine therapeutische Ausbildung. In den letzten anderthalb Jahren war ich in einer christlichen Ferieneinrichtung mit der dazugehörigen Community als Jugendreferentin und pädagogische Leitung tätig. In den Jahren zuvor investierte ich mich in der stationären und offenen Jugendarbeit, der ambulanten Familienhilfe und als Diakonin und Religionspädagogin in mehreren Gemeinden.

Ich freue mich darauf, fest in einer Gemeinde und mit dauerhaften Beziehungen zu Geschwistern zu leben, gemeinschaftlich im Glauben an unseren wunderbaren Gott zu wachsen und seine Liebe miteinander und mit Menschen außerhalb unserer Gemeinde zu teilen.

In den ersten Monaten möchte ich vor allem die Jugendarbeit unserer Gemeinde stärken, junge Menschen und Mitarbeiter ermutigen, in allen Lebenslagen ihr Vertrauen auf Gott zu werfen, mit allen Zweifeln und Sorgen mutige Schritte voran zu gehen und in Beziehung zueinander fröhlich zu wachsen und sich zu entfalten.

Wir können es kaum erwarten, Sie und euch kennen zu lernen und mit euch ins Gespräch zu kommen. Gerne könnt ihr mich ohne weiteren Anlass kontaktieren, so dass wir uns bald schon kennen lernen und miteinander vertraut werden können.

Gottes spürbaren Segen allen Lesern und herzliche Grüße
Alex